Café Stanton, Köln

Dinner mit Live - Jazz

Jeden ersten Samstagabend im Monat erwartet Sie bei uns "cookin' at", unser Jazz-Dinner: Live-Musik mit wechselnden Künstlern. Loungige Musik und leckeres Essen erwarten Sie. Auch auf ein Glas Wein sind Sie herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.

Musiker, die im Stanton auftreten möchten, wenden sich bitte an musik@cafe-stanton.de 

 
Live am 05.05.2018, 20.00 Uhr: Nau Trio

Nau Trio nennt sich das multikulturelle Ensemble aus Köln. Während der europäische Jazz im Spiel der drei jungen Musiker aus Chile, Basilien und den Niederlanden immer im Mittelpunkt steht, geben vor allem die afrikanischen und süd-amerikanisch folkloristischen Elemente diesem Trio seinen einzigartigen Sound.
Das Trio belebt und zeigt eine musikalische Reise durch verschiedene Länder, stets auf der Suche nach einem eigenen Sound. Es ist auch die Freundschaft unter den drei Musikern und das gegenseitige Interesse an ihrer jeweiligen Kultur, die dieses Trio vereint und den Musikern die ideale Umgebung gibt, um authentisch und entschlossen spielen zu können.

HENRIQUE GOMIDE:
Der brasilianische Pianist widmete sich innerhalb seiner musikalischen Karriere vorrangig klassischen und brasilianischen Musikstilen. Die präzise Beherrschung der Stile Choro und Samba-Jazz zeichnen ihn als Pianist und Komponist aus.

JEAN LOUC CAMMAS:
Der Bassist aus Chile bringt sein virtuoses Spiel aus der lateinamerikanischen Musik mit nach Deutschland. Seine große Sensibilität beim Musizieren und Komponieren kreiert eine gelungene Mischung aus Jazz und Latin.
 
ANTOINE DUIJKERS
Der niederländische Schlagzeuger unternahm nach seinem Musikstudium Studienreisen nach Westafrika und studierte hier bei verschiedenen afrikanischen Trommelmeistern. In seinem Spiel kombiniert er das traditionelle Jazz - Drum Set mit traditionellen afrikanischen Trommeln wie Djembe, Doundoun, Nder, Mbeng Mbeng, Cól, ergänzt durch kleine Perkussionsinstrumente, die ihm ein großes Spektrum an unterschiedlichen Sounds ermöglichen.

Links:
www.youtube.com/watch?v=FyozjO-ORJo&t=44s
www.youtube.com/watch?v=MK9l1e21x9M
www.youtube.com/watch?v=j-JaiOZPrsA

 
Diese Musiker haben Sie leider versäumt.
 
Live am 07.04.2018, 20.00 Uhr: Stephanie Roth Trio

Das Stephanie Roth Trio aus Amsterdam spielt Jazz-Standards, originell arrangierte Popstücke, sowie eigene Kompositionen. Dabei interpretieren diese drei virtuosen Musiker die sorgfältig ausgewählten Songs auf swingende, relaxte, stilvolle und eindringliche Art. Stephanies warme Stimme klingt mal melancholisch, mal fröhlich-frech oder einfach nur wunderschön. Alle Musiker haben an niederländischen Musikhochschulen studiert und spielen seit über zehn Jahren zusammen.

Mehr Infos unter www.stephanierothvocal.com

 
Live am 03.03.2018, 20:00 Uhr: Alina & The SoulJazz Crew

Soul & Jazz der späten 60er Jahre sind voller Emotion und Leidenschaft, die von der Sängerin Alina und Ihrer SoulJazz Crew auf unnachahmliche Weise verkörpert werden. Diese Neuinterpretationen von Jazz Standards und Soul Classics sind jedes Mal auf's Neue voll von Facetten und Nuancen fern ab von Routine und Alltag und entführen uns in eine Zeit, in der alles voller Swing und Soul war.

Besetzung
Vocals: Alina
Keyboards: Matthias Kuhlgatz
Gitarre: Hagen Horn
Bass. Jean-Louc Callas Simonsen
Drums: Michael Pape